Das Appartement im Hotel Bristol

Roald Dahl

Das Appartement im Hotel Bristol

Schauspiel

Eine schwarze Komödie nach den Kurzgeschichten Roald Dahls

Neues Gebäude, Schauspielsaal
12. 11. 2016 13. 11. 2016

Vorstellungsplan

Sonntag 13. 10. 2019
19:00 h 22:00 h
kaufen

Roald Dahl ist ein Meister der überraschenden Pointe, des brisken Humors und origineller Imagination, der auf vermeintlich realistischer Grundlage unglaubliche Geschichten aufbauen kann. Seine Erzählungen erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Zuschauern obwohl sie häufig die dunklen Abgründe des menschlichen Bewustseins behandeln.
Das Apartment im Hotel Bristol verbindet mehrere Geschichten Dahls zu einer Geschichte. Ende der fünfziger Jahre treffen in einem Luxushotel bei der Vernissage von Gemälden eines unlängst verstorbenen Malers mehrere bizarre Figuren aufeinander – extrentische Reiche, hedonistiche Weltenbummler, bezaubernde Frauen, Wettbetrüger, sowie gewöhnliche Hochstapler und müde Ehepaare. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte und jedes Zimmer wird somit zum Schauplatz der Entwirrung einer bizarren Geschichte über Liebe, Untreue, Rache oder Verbrechen.

Vorstellungsdauer: 3 Std. mit einer Pause

Inszenierungsteam

Adaptation und Dramaturgie Daniel Majling
Bühnenbild Pavol Andraško

Besetzung

Herr Foster, Hoteldirektor Jozef Vajda
Frau Foster, seine Ehefrau Kamila Magálová
Herr Bixby, ihr Mann und Chefkoch Ivan Vojtek
Jerry Rainbow Ľuboš Kostelný
Samantha Rainbow, seine Ehefrau Monika Hilmerová
Victor Hammond Ondrej Kovaľ
Maria Rummins, seine Ehefrau Gabriela Dzuríková
Peter Williamson, Fliegerass Emil Horváth
Oswald Hendryks Cornelius Daniel Fischer
Abdul Asis Martin Huba Peter Šimun (als Gast)
Diana Asis, seine Ehefrau Monika Šagátová (Student der VŠMU) Monika Horváthová (als Gast)
Drioli, Rattenbekämpfer František Kovár
Fräulein Pulteny, Kellnerin Geliebte von Herrn Bixby Dominika Žiaranová (als Gast) Anna Rakovská (als Gast)
Bote Walker Martin Kochan (als Gast)
Zimmermädchen Lenka Hošková (Student des Konservatoriums)
Angestellte Samuel Šimko (Student der VŠMU) Jakub Jablonský (Student der VŠMU)
Millionäre Marcela Huranová (als Gast) Svetozár Hanes (als Gast) Zdeno Mlynář (als Gast)