Ein Käfer ist Genboren

Tibor FrešoNikita SlovákIgor Holováč

Ein Käfer ist Genboren

Ballett

Tanzmärchen in zwei Akten

Neues Gebäude, Opern- und Ballettsaal
1. 6. 2022 17:00 h - 19:00 h

Vorstellungsplan

Mittwoch 11. 5. 2022
11:00 h 13:00 h
angekündigt
Mittwoch 1. 6. 2022
11:00 h 13:00 h
angekündigt
Mittwoch 1. 6. 2022
17:00 h 19:00 h
angekündigt
Montag 20. 6. 2022
17:00 h 19:00 h
angekündigt
Dienstag 21. 6. 2022
11:00 h 13:00 h
angekündigt
Ein ursprüngliches Ballettmärchen zur Musik des slowakischen Komponisten Tibor Frešo ermöglicht den kleinsten Zuschauern einen Einblick in die Welt von verspielten Käfern. Die Musik mit einer starken ethischen Botschaft verleiht dem Kinderpublikum die Möglichkeit zu träumen – vor dem Hintergrund des Jahreszeitenwechsels und des ewigen Naturkreislaufes.
 
Vorstellungsdauer: 1 Stunde 40 Minuten / eine Pause
 
WICHTIGER HINWEIS
Im Sinne der aktuellen Präventionsmaßnahmen können Theatervorstellungen des SND im Sinne der 2G-Regel nur VOLLSTÄNDIG GEIMPFTE und GENESENE (nachgewiesene Infektion mit dem Corona-Virus darf nicht länger als 180 Tage zurückliegen) besuchen.
Kinder von 2 bis 12 Jahren und 2 Monaten, die den Besuch einer Theatervorstellung planen, werden im Sinne der gültigen Bekanntmachung entweder einen AG-Test (Gültigkeit 48 Stunden ab Zeitpunkt der Probenentnahme) oder einen PCR-Test (Gültigkeit 72 Stunden ab Zeitpunkt der Probenentnahme) vorlegen müssen.
Kinder, die älter als 12 Jahre und 2 Monate sind, müssen im Sinne der 2G-Regel geimpft sein, oder sie müssen ebenso wie Erwachsene einen Nachweis vorlegen, dass sie genesen sind (nachgewiesene Infektion mit dem Corona-Virus darf nicht länger als 180 Tage zurückliegen).

Inszenierungsteam

Besetzung