HULDIGUNG AN EDITA GRUBEROVÁ

HULDIGUNG AN EDITA GRUBEROVÁ

Oper
Eröffnungs-Galakonzert der Saison – Opernstars Huldigen der legendären Sopranistin.
Neues Gebäude, Opern- und Ballettsaal
10. 9. 2022 19:00 h - 21:30 h

Die Oper des SND eröffnet die neue Saison mit einem einzigartigen Galakonzert zu Ehren der verstorbenen Opernlegende Edita Gruberová unter dem Titel EDITA GRUBEROVÁ TRIBUTE. Der Einladung zur Mitwirkung sind ausländische sowie slowakische Opernstars Brenda Rae, Francisco Araiza, Pavol Bršlík, Slávka Zámečníková, Simona Šaturová, Ľubica Vargicová, Martina Masaryková, Mariana Sajko und  Andrea Vizvári gefolgt. Das Programm des Galakonzerts besteht aus Arien aus den Opern von Gaetano Donizetti, Jacques Offenbach, Jules Massenet, Bedřich Smetana, Wolfgang Amadeus Mozart und Richard Strauss. Das Konzert findet unter dem Taktstock des neuen Chefdirigenten des SND Kevin Rhodes statt. Weitere Stargäste werden der Opernlegende mittels Videobotschaften gedenken. Das Programm wird mit Aufnahmen von den Vorstellungen sowie von persönlichen Fotografien Eidta Gruberovás bereichert.

Dieses außergewöhnliche musikalische Ereignis wird von der Ausstellung  LA GRUBEROVÁ im Foyer der Oper und des Balletts abgerundet (vom 5. 9. 2022 bis 9. 10. 2022) 

Kartenpreise:


VIP: 69 €
1. Kategorie: 49 €
2. Kategorie: 39 €
3. Kategorie: 29 €

Inszenierungsteam

Dirigent Kevin Rhodes
Režijná spolupráca Marek Řihák
Dramaturgie Jozef Červenka