Hallo!

Tereza Trusinová

Hallo!

Schauspiel

CLASSROOM PLAY (Klassenzimmerstück)

Neues Gebäude, Der Blaue Salon
14. 5. 2024 11:00 h - 11:45 h

Vorstellungsplan

Donnerstag 20. 6. 2024
9:00 h 09:45 h
gestrichen
Donnerstag 20. 6. 2024
11:00 h 11:45 h
gestrichen
Montag 24. 6. 2024
19:00 h 19:45 h
Auf Tournee
Dienstag 25. 6. 2024
19:00 h 19:45 h
Auf Tournee
Mittwoch 26. 6. 2024
19:00 h 19:45 h
Auf Tournee
„Was bringt ihr heute mit?“ Eine Klasse, ein Schulbus, eine therapeutische Ambulanz, zwei Teenager. Šimon und Zoja. Ihre Leben. Verbunden und getrennt. Sie kennen sich lange. Aber kennen sie sich gut? Sich selbst und einander? Schwer zu sagen. Sie beginnen nämlich das Gefühl zu haben, dass dem nicht so ist. Wie geht es weiter und was kann man damit nun anfangen? Jeder Mensch erlebt in seiner Jugend eine gewisse Identitätskrise. Das Erwachsenwerden ist ein Kampf, ein Gefühl der Ratlosigkeit, Ungewissheit bezogen auf die Zukunft. Solche Momente können flüchtig und harmlos sein, sie können aber auch zu größeren Problemen mit der seelischen Gesundheit führen. Es ist wichtig keine Angst zu haben um Hilfe zu bitten, wenn man sie braucht. Niemand ist allein. Diese Themen werden wir ansprechen und anschließend zusammen mit Schülerinnen, Schülern und Fachleuten darüber direkt in den Klassenzimmern diskutieren. Denn es geht hierbei um eine so genanntes Klassenzimmerstück (Classroom Play). Der Autorin dienten als Vorlage Gespräche mit mehreren Fachspezialisten sowie eine Umfrage unter Menschen im Alter von 14 bis 17 Jahren.
 
Vorstellungsdauer: 45 Min. ohne Pause
 
Wollen auch Sie unter den Ersten sein, die wissen was im SND los ist?

Inszenierungsteam

Dramaturgie Mário Drgoňa
Bühnenbild und Kostüme Jana Němečková

Besetzung

Šimon/Therapeut Kristóf Melecsky (als Gast)
Zoja/Therapeutin Alexandra Lukáčová (als Gast)